DIE WEISSBORN STORY - TEIL 2

Erstellt von NORA DEJACO am 29. September 2017 in Beiträge

Teaser

Iran.

Wüste, noch nie zuvor habe ich mich mit dem Motorrad von zu Hause wegbewegt und eine solch karge Landschaft erreicht. Die Atmosphäre am Grenzübergang ist recht chaotisch. Feilscher versuchen mir Ihre Dienste unterzujubeln und die Grenzbeamten sind verwirrt wegen des neuen Kennzeichens, da noch die vorherige Nummer in deren System verzeichnet war.

Dann ist es endlich so weit, nach einem langen Prozedere winkt mich der Grenzbeamte an der iranischen Seite hinüber und ich tauche in eine neue Welt rein. Eine riesige Wandmalerei von Rudollah Chomeini, dem Gründer der Islamischen Republik im Iran, und des gegenwärtigen Ayatollah schauen mich mit ernstem Blick an. Meine Grenzdokumente werden mit arabischer Schrift und Nummern ausgefüllt und der Grenzschranken öffnet sich mir, ins Tal zur Stadt Bazargan.

Riserblog weissborn episode 3 1

Der Iran ist seit Jahren von der Außenwelt abgeschottet. Es kommt mir vor wie bei einer Zeitreise, Autos, neu, jedoch mit dem Design der mir Bekannten von Anfang der 80er Jahre. Das Bankensystem agiert ebenfalls nur autark, sämtliche Geldtransfers aus dem Ausland sind somit nicht möglich und daher musste ich bereits aus der Türkei genügend Bargeld mitnehmen.

Es geht Richtung Tabriz. Auf der Autobahn fahrend werde ich beim Überholen von Fahrzeugen mit Daumen hoch und winkenden Händen, lächelnden Gesichtern begrüßt, einmal sogar so enthusiastisch, dass ich beinahe von meiner Spur gedrängt werde da die Fahrpsychologie besagt, du fährst in die Richtung wohin du deinen Blick richtest. Eine große Überraschung erfahre ich an der ersten Tankstelle, der Literpreis für Benzin liegt bei 0,3 Cent und es kommt mir ein Mann entgegen, der mich herzlichst begrüßt, einen Tee spendiert und mir seine Telefonnummer mit dem Angebot, jederzeit Hilfe zu leisten, überreicht. Ein erster Geschmack von der Gastfreundschaft der Bevölkerung.

Riserblog weissborn episode 3 6

Interessant ist, dass hier augenscheinlich kein Einfluss aus dem Westen in den letzten 40 Jahren stattgefunden hat. Die endlos scheinenden Labyrinthe der Bazare, überdacht mit Kuppeldächern, welche die langen, menschengefüllten Gänge in eine schummrige Atmosphäre hüllen. Gerüche von Gewürzen und Nüssen, das Funkeln des Goldes, die imposanten Muster der großflächigen Teppiche.

In Shiraz erlebe ich die Ruinen des ehemaligen Persepolis welches unter dem damaligen Herrscher Dareios errichtet und bei seinem Feldzug, von Alexander dem Großen zerstört wurde. Jahrtausende alte Geschichten.

Die Gesellschaft präsentiert sich gastfreundlich, offen, lässt mich in Ihre Kultur eintauchen. Es ist jedoch auch interessant zu erleben, dass alle Frauen auf den Straßen und außerhalb der privaten Räumlichkeiten mit Hijab und weiter Bekleidung auftreten. Einerseits erfahre ich die schönen Seiten der islamischen Erziehung, als auch wie diese Religion als Instrument der Machtausübung verwendet wird.

Dieses eine Monat hier war nur ein Wimpernschlag im Vergleich zu dem was dieses Land zu bieten hat. Die Stadt Bam, im Südosten des Irans, das Länderdreieck Iran, Afghanistan und Pakistan. Hinter mir die Wüste von Lut, vor mir Belutschistan und die Grenze zum ehemaligen Subkontinent.

FOTOS


Riserblog weissborn episode 3 1 small Riserblog weissborn episode 3 2 small Riserblog weissborn episode 3 3 small Riserblog weissborn episode 3 4 small Riserblog weissborn episode 3 5 small Riserblog weissborn episode 3 6 small Riserblog weissborn episode 3 7 small Riserblog weissborn episode 3 8 small Riserblog weissborn episode 3 9 small
Alle Fotos Copyright Johannes Weissborn

LINKS


RISER - Driven by Adventure

NEUESTE BEITRÄGE

Teaser

DIE ERSTE FAHRT MIT EINEM NEUEN MOTORRAD

Erstellt von PAUL am 8. März 2019 in Beiträge
Es beschäftigt mich schon seit einiger Zeit, ein anderes Dual Purpose/Abenteuer-/Dirtbike zu kaufen … wie auch immer man es nennen möchte. Ich habe meine XJR, und ich liebe sie! Ich kann mir nicht vorstellen, sie jemals zu verkaufen. Vor Jahren hatte ich eine Yamaha XT600E, einfach und unverwüstlich. Zu dieser Zeit nahm ich auch an Wettbewerben teil – nur auf Amateurniveau – und fuhr mit einem Bultaco Sherco 350 und dann...
Riser adventure award 2018

RISER ADVENTURE AWARD 2018: DAS IST DIE SPANNENDSTE MOTORRADROUTE 2018

Erstellt von RISER am 22. Februar 2019 in Beiträge
Drei Wochen lang habt ihr gevotet was das Zeug hält, habt Feuer in der RISER App entfacht und die Begeisterung für die 10 nominierten Motorradrouten zum lodern gebracht. Jetzt ist es soweit, der Gewinner steht fest!
Teaser

EIN BESUCH AUF DER BIKE EXPO IN VERONA

Erstellt von PHILIPP (BOBBIN BASTARD) am 8. Februar 2019 in Beiträge
Heute ist der Tag eine spontan geborene Idee in die Tat umzusetzen. Soll heißen: Ich mache mich mit meinen Freunden vom Bobber-Store.com und meinem Dyna-Bro Jürgen, am Freitag nach einem kürzeren Arbeitstag auf den Weg ins über 700 km entfernte Verona in Italien. Es ist die Stadt in der sich die bekannteste aller Liebesgeschichten zugetragen haben soll, die von Romeo und Julia...
10 christian

RISER ADVENTURE AWARD 2018: DAS SIND DIE NOMINIERTEN

Erstellt von RISER am 23. Januar 2019 in Beiträge
Wie oft wart ihr im Jahr 2018 am Bike unterwegs? Oft? Ja, das konnte man auf der RISER App sehen! Ihr und wir alle haben coole Routen aufgezeichnet, Entdeckungsreisen ins Unbekannte am Motorrad gemacht, neue Bekanntschaften über die App geschlossen und sind gemeinsam unzählige Kurven gefahren. Euer Abenteuergeist wird nun belohnt: Der RISER ADVENTURE AWARD 2018 ist am Start!
Teaser

THE BEST RISER AMBASSADOR MOTORCYCLE ROUTES 2018

Erstellt von RISER am 18. Januar 2019 in Beiträge
Ihr habt sie sicher schon bemerkt: Seit 2018 gibt es in der Community der RISER Riders die RISER Ambassadors - Guides mit Expertenwissen, die rund um den Globus Motorraderlebnisse sammeln. Wir teilen ihre Erfahrungen in- und außerhalb der App mit euch, so bekommen wir alle noch mehr über aufregende Ausfahrten am Bike in ferne Länder oder Tipps und Tricks fürs Schrauben kurz vor der nächsten Motorradtour mit...
Teaser

ALLEINE VON LUZERN ANS NORDKAPP – 1. ETAPPE

Erstellt von RISER am 22. Dezember 2018 in Beiträge
Jeder Motorradfahrer möchte ein Mal am Nordkap stehen. Warum, können die meisten aber eigentlich nicht erklären. Im Frühsommer 2018 habe auch ich mich auf die Reise in den hohen Norden begeben.
Teaser

DAS GRÖßTE ABENTEUER

Erstellt von RISER am 20. Dezember 2018 in Beiträge
Das Jahr ist bald vorbei und es war abenteuerlich! Gemeinsam mit euch waren wir auf der Suche nach dem größten Abenteuer und ich habe es gefunden. In den letzten Monaten waren wir auf der Suche nach dem größten Abenteuer und sind der Frage nachgegangen, was ein Abenteuer eigentlich ausmacht. Deswegen haben wir auch...
Teaser

CHAKKABOOM - PREMIUM MOTORRADMODE FÜR LADIES!

Erstellt von RISER am 21. November 2018 in Beiträge
Gina ist im echten Leben Modedesignerin. Wir wussten das zwar schon von Anfang an, weil wir uns mit einer unserer liebsten RISER AMBASSADORS schon öfter über ihre Mode unterhalten haben - aber dass sie auch Motorradmode machen würde, damit haben wir nicht gerechnet! Jetzt ist er aber da, der Onlineshop zu Ginas Label CHACKABOOM!
Teaser

GIRLS JUST WANNA HAVE FUN PT.3 - LÄNDER-HATTRICK AUF DEM MOTORRAD

Erstellt von GINA DREWES am 16. November 2018 in Touren
Kärnten ist das südlichste Bundesland Österreichs und zufällig bin ich hier auch aufgewachsen. Die Grenzen zu Italien und Slowenien sind quasi ein Katzensprung und so verbrachte ich einen Teil meiner Kindheit am Meer. Jedoch auch gefühlte Jahre im Auto, da meine Mama seinerzeit mit ihrer grünen lahmen Ente die Landstraßen unsicher machte. Was damals jedes Mal zu blank liegenden Nerven bei allen Mitreisenden führte und bei mir...