GOZO ON TWO WHEELS

Erstellt von CHRISTIAN ZECHNER am 11. September 2017 in Beiträge

Cliffs

Viele mögen sich beim Stichwort „Urlaub auf Malta“ an Englisch-Sprachreisen oder steuerschonende Briefkastenfirmen erinnert fühlen. Das trifft zwar alles mitunter auf die geschäftige Hauptinsel Malta des Kleinstaates im Mittelmeer mit ca. 450.000 Einwohnern zu, hat aber kaum Verknüpfung zur zweitgrößten Insel Gozo, die mit ihren knapp 30.000 Bewohnern eher ländlich und kaum touristisch geprägt ist. Dies kann auch daran liegen, dass sich die ca. 35 Kilometer Entfernung zum internationalen Flughafen nahe der Hauptstadt Valletta schon mal auf über 2 Stunden inklusive Überfahrt mit der Fähre hinziehen kann – genauso lang dauert übrigens der Flug aus Mitteleuropa. Auf der kurzen Fahrt mit der Fähre lässt es sich aber mit einem „Kinnie” (lokaler Softdrink) oder „Cisk” (heimisches Bier), sowie einem „Pastizz” (ein pikant gefülltes Teiggebäck) oder einer „Ftira” (die maltesische Variante der Pizza) gut über die etwas längere Anreise hinwegtrösten.

Saltpans

Die Gozitaner bleiben einmal mehr auch vom Verkehrschaos verschont. Zwar kann es rund um Gozos Hauptstadt Victoria (Ir-Rabat) schon mal etwas hektischer werden, doch auch verkehrstechnisch ist die nur 67 km2 große Schwesterninsel entspannt. Ideale Bedingungen um auch im Urlaub die Umgebung auf zwei Rädern zu erkunden – zahlreiche Anbieter verleihen Motorräder und Motor-Scooter. Gewöhnungsbedürftig mag zwar für manch „Unerfahrene(n)“ der Linksverkehr auf der ehemaligen britischen Kolonie erscheinen, doch obwohl die heimische Fahrweise mitunter chaotisch anmutet, hat man den Eindruck, dass gerade Bikern gegenüber besondere Achtsamkeit entgegengebracht wird.

Ist man einmal unterwegs, gibt es auf der Mini-Insel vieles zu entdecken: schöne Strände wie „Ramla Bay”, „Hondoq Bay” oder das kleine Fjord des „Ghasri Valleys”, aber auch beeindruckend zerklüftete Klippen und imposante Kalksteinformationen, die typischen gozitanischen Salzpfannen zur Meersalzgewinnung oder die riesige neolithische Tempelanlage „Ġgantija”.

Cathedralxaghra

Immer wieder werden die faszinierenden Naturdenkmäler Gozos aber auch zur Film-Location. So boten bereits zahlreiche Schauplätze auf der Insel eine faszinierende Kulisse für „Game of Thrones“-Folgen und die Bucht von Mgarr Ix-Xini wurde einmal zum südfranzösischen Setting eines schlechtgeratenen Brangelina-Films – zurück in der Realität ist das Fischrestaurant der Bucht allerdings ausgezeichnet!

Wie auch immer man seinen Urlaub ausrichtet, ob klassischer Strandurlaub, Sightseeing oder auch Tauchen und Schnorcheln – Gozo ist auch eine gefragte Tauchdestination – inspirieren lassen sollte man sich dabei vom gozitanischen Wort „Tinkwetax!“ (gesprochen tinkwetasch), das sich gut mit „Don’t worry!“ übersetzen lässt – die relaxte Atmosphäre auf der Insel wird jeglichen Stress vergessen lassen.

FOTOS


Cliffs small Saltpans small Scooter small Streetscene small Sunset small Busyvictoria small Cathedralxaghra small

NEUESTE BEITRÄGE

Teaser

MOTORCYCLE MOVIES - EPISODE #2: WILDE ENGEL AUF ZWEI RÄDERN

Erstellt von MAX BRUSTBAUER am 19. November 2017 in Beiträge
Gleich in der ersten Minute ist es da, das Symbol einer verdorbenen Jugend, die sich nichts mehr sagen lässt, ein Symbol der aufkommenden Subkultur der 60er Jahre und bis heute ein Bikersymbol, das Wehrmachtskreuz. Viel schöner als es jetzt gerade um Peter Fondas Hals baumelt, hat es nur Lemmy Kilmister von Motörhead getragen ... warum übrigens das Ö in Motörhead? Weil es einfach gemeiner aussah, deutscher, hat er zumindest einmal in einem Interview gesagt...
Teaser

THE CURVES ON THE ROAD: BOHEMIAM PARADISE - ČESKI RAJ

Erstellt von CAETHE / THE CURVES am 17. November 2017 in Touren
Bohemian Paradise - Česky Ráj nennt sich das Land knapp hinter der Grenze, es liegt touristisch im Windschatten, und ist doch so schön, dass man weinen mag Hinter jeder Ecke eine Burg, es gibt Kurven ohne Ende, auch Berge (unser Österreicher sagt „hoher Hügel“) hurzelige Dörfer, Höhlen zum Reinfahren und Bier in genauen Temperaturangaben...
Sportmediapics manfred binder2

DAS SCHNELLSTE MOTORRAD - BERGRENNEN EUROPAS

Erstellt von MAX BRUSTBAUER am 13. November 2017 in Beiträge
Der Flughafen Wien liegt eigentlich in Schwechat und das ist in Niederösterreich und ich bin tatsächlich nicht zwei Meter sondern nur 1,95. Es wird immer aufgerundet, auf das Nächstgrößere, so auch beim Bergrennen Landshaag - St. Martin. Denn eigentlich fährst du nur von Oberlandshaag zur Busstation Oberhart, was der Unterort des Unterortes des Hauptortes ist...
Teaser

UNTERWEGS ZUM WILD ATLANTIC WAY: TEIL 1

Erstellt von MARC STEINHART / CHRISTIAN ZECHNER am 7. November 2017 in Beiträge
Marc Steinhart ist mit seinem Bike zu einer der spektakulärsten Küstenstraßen der Welt aufgebrochen – dem Wild Atlantic Way, der sich über 2500 km entlang der Westküste Irlands erstreckt. Durch seine persönlichen Reiseaufzeichnungen begleiten wir Marc nun auf seiner Route durch die faszinierende Landschaft Großbritanniens und Irlands...
1 werewolvesonwheels

(TRASHY) HALLOWEEN BIKER HORROR MOVIES

Erstellt von CHRISTIAN ZECHNER am 31. Oktober 2017 in Beiträge
Halloween ist die Zeit des Unheimlichen und des Schreckens, allerdings könnten diese Biker Horror Movies, die wir für euch gefunden haben, ebenso gut Lachanfälle hervorrufen. Die folgende unvollständige Aufstellung enthält also zum Teil sehr trashige (dabei liefern die Titel allein schon einen Hinweis) aber auch sehr geniale Biker Horror Filme...
Teaser

MOTORRAD-FILM DER WOCHE: QUADROPHENIA

Erstellt von CHRISTIAN ZECHNER am 27. Oktober 2017 in Beiträge
Da die Motorradsaison auf der Nordhalbkugel ja langsam aber doch zu Ende geht, empfehlen wir in unserer neuen Blog-Serie monatlich Motorrad-Filme, um sich auch während das eigene Bike eingewintert ist, am Wochenende mal die Zeit mit einem Filmabend zu vertreiben. Zu Beginn stellen wir euch den britischen Film 'Quadrophenia' vor...
Teaser

MOTORCYCLE DIY #3 MIT NCT-MOTORCYCLES

Erstellt von RISER am 25. Oktober 2017 in Beiträge
Und wieder ist es Zeit für eine neue Ausgabe unsere DIY-Serie mit David Widmann von NCT Motorcycles! Diesmal dreht sich alles um sicheres Biken im Herbst, wenn die Tage kürzer werden und das Wetter schon mal trüber und feuchter werden kann.
Teaser

THE WEISSBORN STORY EPISODE 4: MIT DEM MOTORRAD DURCH PAKISTAN

Erstellt von RISER am 20. Oktober 2017 in Beiträge
Links, rechts, vor und hinter mir, reine Wüstenlandschaft. Der Wind zieht den Sand über die Straße und rechts von mir erscheint das letzte Straßenschild mit der Kreuzung zur Stadt Mirjaveh, gerade aus führt eine ca. 5 km lange Straße zur Grenze Pakistans.
Teaser

13.000 KILOMETER MIT DER PUCH - MAX REISCHS TRIP NACH INDIEN

Erstellt von RISER am 13. Oktober 2017 in Beiträge
Welche wahren Abenteuer ein Motorradtrip in ferne Länder mit sich bringt, darüber berichtet uns Johannes Weissborn in seinem Reisebericht jeden Monat in beeindruckender Weise. Insbesondere wenn es einen in Regionen der Welt verschlägt, die nicht durch uns vertrauten Strukturen geprägt sind, stößt man immer wieder auf neue und unerwartete...