MOTORCYCLE DIY #1 MIT NCT-MOTORCYCLES

Erstellt von David Widmann am 1. August 2017 in Beiträge

Copyright: David Widmann

Irgendwie ist es verrückt, was David Widmann aufgebaut hat. Irgendwo im Nirgendwo, in Kärnten am Land, hat der Jungunternehmer seine Motorradwerkstatt aufgesperrt und verkauft seitdem unter dem Namen NCT Motorcycles Custom Bikes jeder Größenordnung rund um den Globus. Er ist auch der Beweis dafür, dass es egal ist, wo man sich geographisch befindet - wenn das, was man tut, richtig gut ist.

Wir kennen David schon seit einer Weile und schätzen seine Ideen und seinen Elan, nicht zuletzt aber natürlich die Leidenschaft und Präzision, mit der er und sein Team Bikes zu neuem Glanz verhelfen. Und weil wir hier alle dieselbe Passion teilen, dachten wir es könnte doch super sein, wenn David sein Spezialwissen auch für ein breiteres Publikum zugänglich macht.
Jeden Monat findet ihr deshalb ab sofort hier am Blog Tipps von David zu unterschiedlichsten Themen. Diesmal, nachdem noch Sommer ist und er hoffentlich noch lange dauert, starten wir mit Tipps dazu, wie man sein Bike behandeln sollte wenn es draußen so richtig heiß hergeht und die Saison voll im Gange ist:

Tipps vom Spezialisten: David Widmann, NCT

Vor allem nach dem Winter oder längeren Ausfahrten empfiehlt es sich, sein Motorrad zu überprüfen. Quick & easy zusammengefasst kommt man auf mindestens 5 Schritte, die unbedingt auf die Todo-Liste sollten, bevor es losgeht:

Schritt 1: REIFEN

Die Reifen sind das wichtigste für den Fahrer und das Motorrad, weil sie Haftung und Kontakt zum Asphalt herstellen - kurzum, sie sorgen dafür, dass wir nicht abheben! Demnach sollten sowohl das Reifenprofil, das nicht unter 1,6mm sein sollte, aber auch der Reifendruck unbedingt überprüft werden, bevor man startet. Achtung: Der Reifendruck ist von Reifenhersteller zu Reifenhersteller unterschiedlich!
Wenn eure Reifen schon etwas älter sind und vielleicht sogar poröse Stellen oder Risse haben, dann tauscht sie unbedingt!

Schritt 2: ÖLSTAND

Der Ölstand kann schnell kontrolliert werden. Zum einen über den Messstab oder aber auch über das Schauglas. Je nach Motorradhersteller ist dies verschieden.

Schritt 3: SCHRAUBEN

Wenn ihr euer Bike schon länger nicht bewegt habt (was wir zu dieser Jahreszeit zwar nicht hoffen, aber man weiß ja nie), solltet ihr vor längeren Ausfahrten möglichst alle wichtigen Schrauben kontrollieren. Häufig sind lockere Schrauben schnell ersichtlich und ein Hinweis auf lockere Teile, die schnell zur Gefahr werden können. Checken, anziehen, geht!

Schritt 4: LEITUNGEN

Alles dicht? Sucht bei den Bremsleitungen nach porösen Stellen und / oder Flüssigkeitsverlust bzw. achtet darauf, ob ihr etwas erkennen könnt. Achtet auch auf die Bremsflüssigkeit, die Bremsbacken und Bremsscheiben.

Schritt 5: LICHTERPROBE

Zu guter Letzt sollte man vor Abfahrt auch eine Lichterprobe von Standlicht, Frontscheinwerfer, Bremslicht, Blinker und Kennzeichenbeleuchtung machen.
Dies ist auch für die Verkehrssicherheit sehr wichtig! Da man als Motorradlenker ohnehin schwer gesehen wird, sollten alle Lichtfunktionen intakt sein.


Und jetzt: Gute Fahrt, bis zur nächsten Folge im August!

LINKS


NCT-Motorcycles

NEUESTE BEITRÄGE

Teaser

MOTORCYCLE MOVIES - EPISODE #2: WILDE ENGEL AUF ZWEI RÄDERN

Erstellt von MAX BRUSTBAUER am 19. November 2017 in Beiträge
Gleich in der ersten Minute ist es da, das Symbol einer verdorbenen Jugend, die sich nichts mehr sagen lässt, ein Symbol der aufkommenden Subkultur der 60er Jahre und bis heute ein Bikersymbol, das Wehrmachtskreuz. Viel schöner als es jetzt gerade um Peter Fondas Hals baumelt, hat es nur Lemmy Kilmister von Motörhead getragen ... warum übrigens das Ö in Motörhead? Weil es einfach gemeiner aussah, deutscher, hat er zumindest einmal in einem Interview gesagt...
Teaser

THE CURVES ON THE ROAD: BOHEMIAM PARADISE - ČESKI RAJ

Erstellt von CAETHE / THE CURVES am 17. November 2017 in Touren
Bohemian Paradise - Česky Ráj nennt sich das Land knapp hinter der Grenze, es liegt touristisch im Windschatten, und ist doch so schön, dass man weinen mag Hinter jeder Ecke eine Burg, es gibt Kurven ohne Ende, auch Berge (unser Österreicher sagt „hoher Hügel“) hurzelige Dörfer, Höhlen zum Reinfahren und Bier in genauen Temperaturangaben...
Sportmediapics manfred binder2

DAS SCHNELLSTE MOTORRAD - BERGRENNEN EUROPAS

Erstellt von MAX BRUSTBAUER am 13. November 2017 in Beiträge
Der Flughafen Wien liegt eigentlich in Schwechat und das ist in Niederösterreich und ich bin tatsächlich nicht zwei Meter sondern nur 1,95. Es wird immer aufgerundet, auf das Nächstgrößere, so auch beim Bergrennen Landshaag - St. Martin. Denn eigentlich fährst du nur von Oberlandshaag zur Busstation Oberhart, was der Unterort des Unterortes des Hauptortes ist...
Teaser

UNTERWEGS ZUM WILD ATLANTIC WAY: TEIL 1

Erstellt von MARC STEINHART / CHRISTIAN ZECHNER am 7. November 2017 in Beiträge
Marc Steinhart ist mit seinem Bike zu einer der spektakulärsten Küstenstraßen der Welt aufgebrochen – dem Wild Atlantic Way, der sich über 2500 km entlang der Westküste Irlands erstreckt. Durch seine persönlichen Reiseaufzeichnungen begleiten wir Marc nun auf seiner Route durch die faszinierende Landschaft Großbritanniens und Irlands...
1 werewolvesonwheels

(TRASHY) HALLOWEEN BIKER HORROR MOVIES

Erstellt von CHRISTIAN ZECHNER am 31. Oktober 2017 in Beiträge
Halloween ist die Zeit des Unheimlichen und des Schreckens, allerdings könnten diese Biker Horror Movies, die wir für euch gefunden haben, ebenso gut Lachanfälle hervorrufen. Die folgende unvollständige Aufstellung enthält also zum Teil sehr trashige (dabei liefern die Titel allein schon einen Hinweis) aber auch sehr geniale Biker Horror Filme...
Teaser

MOTORRAD-FILM DER WOCHE: QUADROPHENIA

Erstellt von CHRISTIAN ZECHNER am 27. Oktober 2017 in Beiträge
Da die Motorradsaison auf der Nordhalbkugel ja langsam aber doch zu Ende geht, empfehlen wir in unserer neuen Blog-Serie monatlich Motorrad-Filme, um sich auch während das eigene Bike eingewintert ist, am Wochenende mal die Zeit mit einem Filmabend zu vertreiben. Zu Beginn stellen wir euch den britischen Film 'Quadrophenia' vor...
Teaser

MOTORCYCLE DIY #3 MIT NCT-MOTORCYCLES

Erstellt von RISER am 25. Oktober 2017 in Beiträge
Und wieder ist es Zeit für eine neue Ausgabe unsere DIY-Serie mit David Widmann von NCT Motorcycles! Diesmal dreht sich alles um sicheres Biken im Herbst, wenn die Tage kürzer werden und das Wetter schon mal trüber und feuchter werden kann.
Teaser

THE WEISSBORN STORY EPISODE 4: MIT DEM MOTORRAD DURCH PAKISTAN

Erstellt von RISER am 20. Oktober 2017 in Beiträge
Links, rechts, vor und hinter mir, reine Wüstenlandschaft. Der Wind zieht den Sand über die Straße und rechts von mir erscheint das letzte Straßenschild mit der Kreuzung zur Stadt Mirjaveh, gerade aus führt eine ca. 5 km lange Straße zur Grenze Pakistans.
Teaser

13.000 KILOMETER MIT DER PUCH - MAX REISCHS TRIP NACH INDIEN

Erstellt von RISER am 13. Oktober 2017 in Beiträge
Welche wahren Abenteuer ein Motorradtrip in ferne Länder mit sich bringt, darüber berichtet uns Johannes Weissborn in seinem Reisebericht jeden Monat in beeindruckender Weise. Insbesondere wenn es einen in Regionen der Welt verschlägt, die nicht durch uns vertrauten Strukturen geprägt sind, stößt man immer wieder auf neue und unerwartete...