MOTORCYCLE MOVIES - EPISODE #2: WILDE ENGEL AUF ZWEI RÄDERN

Erstellt von MAX BRUSTBAUER am 19. November 2017 in Beiträge

Aip thekobalcollection

Copyright: A.I.P.

Gleich in der ersten Minute ist es da, das Symbol einer verdorbenen Jugend, die sich nichts mehr sagen lässt, ein Symbol der aufkommenden Subkultur der 60er Jahre und bis heute ein Bikersymbol, das Wehrmachtskreuz. Viel schöner als es jetzt gerade um Peter Fondas Hals baumelt, hat es nur Lemmy Kilmister von Motörhead getragen ... warum übrigens das Ö in Motörhead? Weil es einfach gemeiner aussah, deutscher, hat er zumindest einmal in einem Interview gesagt. Zurück zum Film um den es eigentlich geht: „Die wilden Engel”.

Das Wehrmachtskreuz blitzt auf und Peter Fonda tritt den Kickstarter und ein Gurgeln erfüllt jedes Bikerherz und kurz darauf setzt Davie Allan & The Arrows mit „Bongo Party” ein. Erster und letzter Gedanke bis zum Ende des Films: ich bin viel zu spät geboren!

Wild angels xlg

„The Wild Angels” war der erste Film, der Peter Fonda mit Harley-Davidson Motorrädern assoziierte, drei Jahre vor „Easy Rider”, überhaupt war „The Wild Angels” der Beginn der Outlaw Biker Filme. Manche sagen zwar, dass es „Motorpsycho” von Russ Meyer aus dem Jahr 1965 war, aber den schauen wir uns erste nächste Woche an.

In „The Wild Angels” ist Peter Fonda Heavenly Blues, der Anführer der Hells Angels San Pedro, Bruce Dern sein engster Freund Loser. Okay, der Name und auch die Handlung sind jetzt nicht Pulitzer-Niveau, aber sehr bildhaft und deshalb auch schnell erzählt: Losers Motorrad wird gestohlen, die Gang stellt eine rivalisierende mexikanische Rockergang, die Biker streiten, Loser flieht auf einem Polizeimotorrad, die Polizei schießt, Loser kommt ins Spital, Heavenly Blues und die Gang befreien ihn, Loser stirbt auf der Flucht, Rocker-Totenfeier in einer Kirche. Ein normales Wochenende halt. Übrigens überall dabei ist Nancy Sinatra, ja, DIE Nancy Sinatra, sie spielt Fondas Freundin.

Ja, der Film lebt von Stereotypen und Klischees: der Polizist, der vom Balkon des Krankenhauses schießt; an der Clubwand eine Hakenkreuzfahne und darunter sitzen die Outlaws, mit Baby, also einem echten Neugeborenen, nicht das Baby-Baby; stille, nachdenkliche Spaziergänge durch Wind-Strand-Wellen-Landschaften, durch die wieder Nancy Sinatra suchend irrt. Aber was willst du mehr? Es ist halt schon schön: minutenlanges Motorradfahren über amerikanische Berghighways und dazu den Sixties-Sound „Midnight Rider“ von The Hands of Time hören; eine Holzkirche im Nirgendwo, davor zig parkende Harleys und darin einen Peter Fonda in Lederjacke und Sonnenbrille, der dem Prediger entgegenruft: „The Lord never did nothing for the Loser ... let me tell you something, mother, ... life never let him alone to do whatever he wanted to do ... but the Hells Angels ... We don’t want nobody telling us what to do ... We wanna be free ... to ride machines, get loaded and we want a good time and that is what we are gonna do!“ Zack, die Kirche wird auseinander genommen, die Drogen ausgegeben, die Orgie beginnt. Sex, Drugs and Rock ’n’ Roll at its best!

 replicapanheadchopper1949  2

Wer noch immer nicht überzeugt ist: die Orgienszene dauert 13 Minuten und am Ende fährt Peter Fonda auf seiner 1949er Harley Davidson Panhead Chopper dem Leichenzug voran.

Klischees? 1967 schrieb der Evangelische Pressedienst, auch so ein Klischee, dass der Film nämlich „keine Empfehlung verdient“. Um es mit den Worten von Richard Nixon, John Lennon, Clark Gable, Harry S. Truman und sogar Robert Redford zu sagen: „I don’t give a damn.”

Falls ihr noch passende Musik zum Film-Mood braucht, um euch einzustimmen, hört mal hier rein:

The Hands of Time – “Midnight Rider”: https://www.youtube.com/watch?v=IEKAtasRXCU

Davie Allan & The Arrows – “Devil's Angels”: https://www.youtube.com/watch?v=MFQMLU3QuCQ

Den ganzen Film seht ihr hier: https://www.youtube.com/watch?v=ukuxbIqjGtg

LINKS


RISER - Driven by Adventure
Der ganze Film auf youtube

NEUESTE BEITRÄGE

Teaser2

WAS IST NEU AN RISER PRO?

Erstellt von RISER am 26. April 2018 in Beiträge
Am 16. April war es endlich so weit, RISER PRO konnte endlich veröffentlicht werden! Damit ihr einen guten Überblick habt, worin sich PRO von der Basisversion unterscheidet, und wie das Upgrade funktioniert, haben wir hier alle wichtigen Informationen für euch zusammengefasst...
Teaser

WIR STARTEN MIT RISER PRO IN DIE NEUE SAISON

Erstellt von RISER am 19. März 2018 in Beiträge
Wie wir bereits angekündigt haben, wird bei RISER diesen Frühling jede Menge los sein: wir freuen uns, euch endlich mitteilen zu können, dass wir im April RISER PRO, eine Premium Mitgliedschaft mit vielen aufregenden neuen Funktionen, herausbringen werden! Zusätzlich zur kostenlosen Basisversion mit all den Funktionen die ihr bereits kennt, wird RISER PRO intelligente Features beinhalten, um euer Fahrerlebnis weiter zu verbessern. Leider können wir euch noch nicht allzu viele Details zu den neuen Funktionen verraten, aber der Fokus von RISER PRO...
Teaser

EINE AUSWAHL DER COOLSTEN ALL-FEMALE MOTORRADCLUBS

Erstellt von RISER am 7. März 2018 in Beiträge
Frauen sind in der Welt des Motorradfahrens und im Bereich des Motorsports zwar noch immer unterrepräsentiert, aber längst keine Ausnahmen mehr. Obwohl Motorradclubs häufig ausschließlich aus Männern bestehen und auch keine weiblichen Mitglieder aufnehmen, ändert sich auch das: immer mehr Frauen entdecken das Motorradfahren für sich und gründen eigene Clubs, in denen Stereotype in Frage gestellt, und eigene Regeln geschaffen werden. Wir wollen euch heute die eine Auswahl der coolsten Clubs vorstellen...
Teaser2

THE WEISSBORN STORY EPISODE 7 – DURCHQUERUNG MYANMARS

Erstellt von RISER am 26. Februar 2018 in Beiträge
Im Süden Nepals führt ein einziger Highway Richtung Osten. Wir nähern uns der indischen Grenze und tauchen wieder in das Menschengetümmel ein. Wir fahren die Straße entlang; den Sonnenuntergang im Rücken, links und rechts die Teefelder. Die Menschendichte wird lichter, wir durchqueren ein Dorf, in dem noch nie zuvor eine weiße Person gesehen wurde, so zumindest die Aussage des Restaurantbesitzers im Lokal, in dem wir unser Mittagessen einnehmen...
Teaser

KAWASAKI H2 SX – SCHNELL AUF TOUREN

Erstellt von MOTORRADMAGAZIN - Clemens Kopecky am 19. Februar 2018 in Testberichte
Ein Motorrad ist erst dann schnell genug, wenn man davor steht und Angst hat aufzusteigen. Davon bin ich persönlich aufrichtig überzeugt. Denn neben vieler praktischer, kluger Argumente, mittels derer man im Gespräch mit Kritikern des motorisierten Zweirades gerne Überzeugungsarbeit zu leisten versucht, macht besonders eine Eigenschaft bestimmte Motorräder für mich unfassbar begehrenswert: die pure Unvernunft ihres Daseins.
Teaser

NEUES FEATURE: GRUPPEN - ZEIGE ALLEN, MIT WEM DU ZUSAMMEN GEHÖRST

Erstellt von RISER am 13. Februar 2018 in Beiträge
Hast du dich schonmal gefragt, was deine Freunde wohl gerade treiben? Oder warst du auf der Suche nach Gleichgesinnten in deiner Umgebung, von denen du dich inspirieren lassen könntest? Mit unserem neuen Feature “Gruppen” weißt du immer Bescheid, was deine Gang-Mitglieder gerade machen!
Teaser

EVENT: BIKE LINZ - DIE MESSE FÜR MOTORRADNEWS IN OÖ

Erstellt von RISER am 8. Februar 2018 in Beiträge
Linz in Oberösterreich war früher in erster Linie für Stahlproduktion bekannt. Seit einigen Jahren hat sich die Stadt aber ziemlich stark verändert und wurde zu einem der österreichischen Hot Spots in Sachen Kunst, Kultur und Design. An diesem Wochenende geht es auch um Kunst, aber diesmal um Kunst auf zwei Rädern: Zum 14. Mal findet heuer die BIKE LINZ im Linzer DESIGN CENTER statt! Bitte notieren, nicht verpassen!
Teaser

KAMBODSCHA – 1200 KM, EIN ABENTEUER, ABER DEFINITIV KEIN URLAUB

Erstellt von RISER AMBASSADOR ADAM JOHN am 1. Februar 2018 in Beiträge
Im März 2017 war die Planungsphase vorbei. Mit einer Mischung aus Aufregung und Nervosität sprangen mein Freund Ryan und ich in einen Zug von Sheffield nach St.Pancras, den ersten Teil einer 20 Stündigen Reise nach Kambodscha, um uns auf ein von Top Gear inspiriertes Abenteuer zu begeben. Am Flughafen Heathrow trafen wir unseren Organisator Dave C. und unsere Mitreisenden...
Teaser

BEHIND THE SCENES PT. 3 - CHRIS, EIN UNGEWÖHNLICHES SPRACHENTALENT

Erstellt von RISER am 30. Januar 2018 in Beiträge
Saluton, ni ŝatus enkonduki iun al vi. Chris, unu el kodaj avantaĝoj ĉi tie ĉe RISER. Wenn ihr euch wundert, das was für eine seltsame Sprache ist: es ist Esperanto und bedeutet “Hallo, wir möchten euch jemanden vorstellen. Chris, einen unserer Coding-Pros hier bei RISER”.